Affiche texte, 1937, Allemagne, Appel jeunes pour l'Espagne Ver más grande
JUGEND : HILF SPANIEN ! Am 26. Juni 1937 fand in Paris eine erweiterte Sitzung der Internationalen Jugendhilfskommission für das Republikanische Spanien statt. An ihr nahmen unter anderen teil : Sozialistische Arbeiterjugendinternationale ; Kommunistische Jugendinternationale ; Internationale der Sozialistischen Studenten ; Weltjugendgemeinschaft ; sowie zahlreiche Delegierte von Jugendorganisationen aus ; Belgien, Grossbritannien, Schweden, Dänemark, Holland, Tschekoslovakei, Frankreich, Spanien, Vereinigte Staaten. Nachdem die Kommission das Versagen der Nichtinterventionspolitik feststellte, forderte sie : 1. DIE SOFORTIGE EINBERUFUNG DES VOELKERSBUNGSRATES MIT DEM ZIEL, ALLE MASSNAHMEN ZU ERGREIFREN, DIE DIE STATUTEN DES VOELKERBUNDES FUER EINEN SOLCHEN FALL (ANGRIFF GEGEN EINEN STAAT DER MITGLIED DES VOELKERBUNDS IST), VORSEHEN. 2. DIE SOFORTIGE AUFHEBUNG DER BLOCKAGE DER LEGALEN, ( ???) 3. DIE WIEDERHERSTELLUNG DER HANDELSFREIHEIT ( ???) 4. DIE SOFORTIGE ZURUECKZIEHUNG DER DEUTSCHEN UND ITALIENISCHEN FLOTTE AUS DEM MITTELMEER, DEREN ANWESENHEIT IM MITTELMERRE ZU SCHWERSTEN INTERNATIONALEN KOMPLIKATIONEN FUEREN KOENNTE. 5. MASSNAHMEN ZUR SOFORTIGEN ABFUEHRUNG DER MILITARISCHEN EINHEITEN FREMDER MAECHTE AUS SPANIEN. 6. DIE HILFE ALLER EUROPAEISCHEN UND AMERIKANISCHEN REGIERUNGEN BEI DER EVAKUIERUNG DER ZIVILBEVOEKLERUNG, IN ERESTER REIHE DER KINDER UND FRAUEN AUS SPANIEN, SOWIE DEN SCHUTZ ALLER MIT DER EVAKUIERUNG BEAUFTRAGTEN SCHIFFE. DANK DER KRIEGSPOLITIK DER FASCHISTISCHEN STAATEN BEFINDET SICH EUROPAS VOR SCHICKSAALSCHWEREN ENTSCHEIDUNGEN. DIE JUGEND EUROPAS UND DIE JUGEND DER GANZEN WELT WUENSCHT DEN FRIEDEN. WIR WUENSCHEN DEN FRIEDEN UMSOMEHR, DA ES SICH UM UNSER EIGENES LEBEN, UM UNSERE EIGENE ZUKUNFT HANDELT. Gerade deshalb wenden wir uns an alle Regierungen und an den Völkerbund mit dem Verlangen : Greift ein ! Es ist noch moeglich das Schwerste zu verhueten ! Handelt, aber handelt schnell ! Wir rufen die Jugend aller Länder und ohne Unterschied ihrer politischen Meinung, teilzunehmen an dem INTERNATIONALEN SOLIDARITÄTSTAG DER JUGEND (18. Juli 1937) der Internationalen Propagandawoche für Spanien, die in Form von Konferenzen, Ausstellungen, usw. vom 18. BIS ZUM 25. JULI, die WAHREIT UEBER SPANIEN verkunden wird. INTERNATIONALE JUNGENDHILFSKOMMISSION FUER DAS REPUBLIKANISCHE SPANIEN

Affiche texte, 1937, Allemagne, Appel jeunes pour l'Espagne

Temáticos Antifascismo ; Acontecimiento ; Internacional ; Ayuda, Solidaridad
Artistas
Año 1937
Origen geográfico Francia, Allemagne
Tipo cartel

Atículos relacionados